Beach Allstars Zeesen

BASZ Pur


alex und mareike
alex und mareike
pokale
pokale
das_Team
das_Team
Image 009
Image 009
Spielbetreib
Spielbetreib
1.platz
1.platz
Image 003
Image 003
Image 002
Image 002

I like it

Voll war es nochmal am Pfingstwochenende in Wildau. Ganze 17 Mannschaften trafen sich zur 2. Runde des diesjährigen BASZ Hallenmasters. Aufgrund des verlängerten Wochenendes, konnte nur eine vereinseigene Mannschaft, diesmal in der Freizeitklasse, antreten.

Dort sollte es in drei Runden um den Sieg gehen. In der Vorrunde lief alles reibungslos. Souverän konnten die Beach Allstars als Gruppenerster in die Zwischenrunde einziehen. Zudem trafen sie bereits hier auf den amtierenden Champion der Serie den „KSV 90“, gewannen sogar eindeutig.

Dieser Ansporn konnte jedoch nicht zu 100% in die Zwischenrunde hinübergenommen werden, sodass letztlich ein verlorener Satz dazu führe, dass sich das Heimteam nur in der Finalrunde um Platz 4 einfand. Die Plätze 1-3 sollten der „KSV 90“, „die 4 fiesen 5“ und „keine Ahnung?“ unter sich aus machen. Für die Beach Allstars Zeesen hieß es nach mäßigen letzten Spielen Platz 5 am Ende. Leider keine Steigerung zum 1. Turnier und damit wohl alle Chancen auf den Titel 2013 vertan. Der Sieg ging an den „KSV90“ vor den „4 fiesen 5“. Damit reiht sich der amtierende Seriensieger auf der gewohnten Ranglistenposition, nämlich ganz oben, ein.

In der Leistungsklasse sollte es ein Tag auf besonders hohem Niveau werden. Die amtierenden Seriensieger „Die Neulinge“ mussten auf die Sieger des 1. Turniers „Block A Fella“ Boden gut machen, um die Chance auf den Gesamtsieg zu wahren. Wie zu erwarten fanden sich nach ebenfalls einer Vor- und Zwischenrunde die beiden Teams in der Gruppe um Platz 1 wieder. Dazu gesellten sich „Die Kaputten“ und „Chaos Theorie“. In einem spannenden Spiel um den Tagessieg zwischen den „Kaputten“ und dem Team „Block A Fella“, mussten sich erstere mit dem zweiten Rang zufrieden geben. Dies sollte jedoch als Erfolg verbucht werden, war das Siegerteam doch übermächtig und zeigte, was auf Nicht-Freizeitniveau möglich ist. Für die „Neulinge“ blieb sogar lediglich Platz vier am Ende. Damit setzt sich „Block A Fella“ weiter vom Feld ab und ist nur noch schwer einzuholen.

Nun heißt es erst einmal den Sommer genießen und den Beachvolleyball an die Luft lassen. Aber achtung, nicht zu spät die Halle aufsuchen, der BASZ Hallenmasters 2013 ist noch längst nicht vorbei und wird im Frühherbst in die zweite Hälfte starten.

Dank an

Next Event

Keine Termine

Newsflash

Michel und Paul Sieger Beachcup 2014

Der Sieger des 14. Zeesener Beachcups kommt dieses Jahr nicht aus den eigenen Reihen. Michel und Paul konnten Alex und Tino den 4. Sieg in Folge streitig machen.


zweiter Platz für Copacabana

Bei dem Auftaktturnier des BASZ Hallensoccer 2014 holt unsere Copacabana hinter Hangover 96 den 2. Platz.
Die Entscheidung viel im 9m-Schießen mit 3-2.


Ran an's Netz startet in eine neue Runde

Die Männer der Beach Allstars Zeesen starten im September in der Herrenstaffel II in die neue Ran an's Netz Runde.
Auf geht's!


Michel und Paul Sieger Beachcup 2014

Der Sieger des 14. Zeesener Beachcups kommt dieses Jahr nicht aus den eigenen Reihen. Michel und Paul konnten Alex und Tino den 4. Sieg in Folge streitig machen.


zweiter Platz für Copacabana

Bei dem Auftaktturnier des BASZ Hallensoccer 2014 holt unsere Copacabana hinter Hangover 96 den 2. Platz.
Die Entscheidung viel im 9m-Schießen mit 3-2.


Ran an's Netz startet in eine neue Runde

Die Männer der Beach Allstars Zeesen starten im September in der Herrenstaffel II in die neue Ran an's Netz Runde.
Auf geht's!


Michel und Paul Sieger Beachcup 2014

Der Sieger des 14. Zeesener Beachcups kommt dieses Jahr nicht aus den eigenen Reihen. Michel und Paul konnten Alex und Tino den 4. Sieg in Folge streitig machen.


zweiter Platz für Copacabana

Bei dem Auftaktturnier des BASZ Hallensoccer 2014 holt unsere Copacabana hinter Hangover 96 den 2. Platz.
Die Entscheidung viel im 9m-Schießen mit 3-2.


Ran an's Netz startet in eine neue Runde

Die Männer der Beach Allstars Zeesen starten im September in der Herrenstaffel II in die neue Ran an's Netz Runde.
Auf geht's!


Michel und Paul Sieger Beachcup 2014

Der Sieger des 14. Zeesener Beachcups kommt dieses Jahr nicht aus den eigenen Reihen. Michel und Paul konnten Alex und Tino den 4. Sieg in Folge streitig machen.


zweiter Platz für Copacabana

Bei dem Auftaktturnier des BASZ Hallensoccer 2014 holt unsere Copacabana hinter Hangover 96 den 2. Platz.
Die Entscheidung viel im 9m-Schießen mit 3-2.


Ran an's Netz startet in eine neue Runde

Die Männer der Beach Allstars Zeesen starten im September in der Herrenstaffel II in die neue Ran an's Netz Runde.
Auf geht's!


Michel und Paul Sieger Beachcup 2014

Der Sieger des 14. Zeesener Beachcups kommt dieses Jahr nicht aus den eigenen Reihen. Michel und Paul konnten Alex und Tino den 4. Sieg in Folge streitig machen.


zweiter Platz für Copacabana

Bei dem Auftaktturnier des BASZ Hallensoccer 2014 holt unsere Copacabana hinter Hangover 96 den 2. Platz.
Die Entscheidung viel im 9m-Schießen mit 3-2.


Ran an's Netz startet in eine neue Runde

Die Männer der Beach Allstars Zeesen starten im September in der Herrenstaffel II in die neue Ran an's Netz Runde.
Auf geht's!


Michel und Paul Sieger Beachcup 2014

Der Sieger des 14. Zeesener Beachcups kommt dieses Jahr nicht aus den eigenen Reihen. Michel und Paul konnten Alex und Tino den 4. Sieg in Folge streitig machen.


zweiter Platz für Copacabana

Bei dem Auftaktturnier des BASZ Hallensoccer 2014 holt unsere Copacabana hinter Hangover 96 den 2. Platz.
Die Entscheidung viel im 9m-Schießen mit 3-2.


Ran an's Netz startet in eine neue Runde

Die Männer der Beach Allstars Zeesen starten im September in der Herrenstaffel II in die neue Ran an's Netz Runde.
Auf geht's!


Michel und Paul Sieger Beachcup 2014

Der Sieger des 14. Zeesener Beachcups kommt dieses Jahr nicht aus den eigenen Reihen. Michel und Paul konnten Alex und Tino den 4. Sieg in Folge streitig machen.


zweiter Platz für Copacabana

Bei dem Auftaktturnier des BASZ Hallensoccer 2014 holt unsere Copacabana hinter Hangover 96 den 2. Platz.
Die Entscheidung viel im 9m-Schießen mit 3-2.


Ran an's Netz startet in eine neue Runde

Die Männer der Beach Allstars Zeesen starten im September in der Herrenstaffel II in die neue Ran an's Netz Runde.
Auf geht's!


Michel und Paul Sieger Beachcup 2014

Der Sieger des 14. Zeesener Beachcups kommt dieses Jahr nicht aus den eigenen Reihen. Michel und Paul konnten Alex und Tino den 4. Sieg in Folge streitig machen.


zweiter Platz für Copacabana

Bei dem Auftaktturnier des BASZ Hallensoccer 2014 holt unsere Copacabana hinter Hangover 96 den 2. Platz.
Die Entscheidung viel im 9m-Schießen mit 3-2.


Ran an's Netz startet in eine neue Runde

Die Männer der Beach Allstars Zeesen starten im September in der Herrenstaffel II in die neue Ran an's Netz Runde.
Auf geht's!



Copyright BASZ e.V. © 2014. All Rights Reserved.